Leider entspricht Ihr Webbrowser nicht den aktuellen Webstandards, um Websites wie unseren Steiff Online Shop mit allen technischen Gegebenheiten anzeigen und nutzen zu können.

Versuchen Sie daher den Steiff Online Shop unter einem alternativen Browser wie z.B. Chrome, Firefox, Edge oder Safari zu öffnen. So können wir Ihnen ein angenehmes Shoppingerlebnis bieten.

Für Kinder ist nur das Beste gut genug!
Loading...
60. Jubiläum Paddington Ornament
Detailansicht
Mehr Ansichten
Loading...
60. Jubiläum Paddington Ornament
Hallo, ich bin

60. Jubiläum Paddington Ornament

Mrs. Brown ging in die Hocke. „Bist du aber ein kleiner Bär!“, sagte sie. „Ich gehöre zu einer sehr seltenen Bärenrasse“, … mehr

Lieferbar in 2-3 Werktagen
Größe12 CM
ACHTUNG! Dieses Produkt ist kein Spielzeug. Der Artikel ist ausschließlich für erwachsene Sammler bestimmt.
Der Versand des Artikels ist nur innerhalb United Kingdom, Irland möglich

Das sind meine Eigenschaften

Artikelnummer: 690709

Mrs. Brown ging in die Hocke. „Bist du aber ein kleiner Bär!“, sagte sie. „Ich gehöre zu einer sehr seltenen Bärenrasse“, antwortete der Bär mit stolzgeschwellter Brust. „Da, wo ich herkomme, gibt es nicht mehr viele von uns.“ „Und wo ist das?“, fragte Mrs. Brown. „Finsterstes Peru.“ Es war an Heiligabend 1956, als Michael Bond im Regal eines Londoner Kaufhauses einen einsamen Teddybären fand, den er als Geschenk für seine Frau kaufte. Der Bär inspirierte ihn zu der Geschichte „Ein Bär mit Namen Paddington“, die am 13. Oktober 1958 erstmals erschien. Damals konnte er noch nicht ahnen, wie viele Menschen in aller Welt diesen kleinen Bären aus dem finstersten Peru in ihr Herz schließen würden. Als Hommage an die Illustratorin Peggy Fortnum, die Paddington als Erste für die Kinderbücher von Michael Bond gezeichnet hat, hatte Steiff aus Anlass des 60. Geburtstags von Paddington einen Bären herausgebracht. Paddington, der Bär, der Marmelade ganz besonders liebt und sogar schon für den British Academy Film Award nominiert wurde ... Peggy Fortnum wurde 1958 mit der Schwarz-Weiß-Illustration der ersten Abenteuer der Figur beauftragt, die unter dem Titel „Ein Bär mit Namen Paddington“ erschienen sind. Durch ihre Zeichnungen wurde die Geschichte von einem Bären aus Peru, der in London am Bahnhof Paddington mit einem Koffer strandet und von einer ganz gewöhnlichen Familie aufgenommen wird, vollkommen plausibel. Nach dem großen Erfolg der Jubiläumsedition erscheint nun diese tolle Miniversion von Paddington, die zwar nur 12 cm groß ist, aber dafür um so mehr Charakter hat. Mit dem roten Band, kann er zu Ihrem ständigen Begleiter werden, wo auch immer Sie gerade sind. Auch als Dekoration am Weihnachtsbaum gibt Paddington ein tolles Bild ab. Er ist exklusiv in Großbritannien, Irland und den USA erhältlich und auf eine Stückzahl von 1.958 Stück limitiert. Paddington tritt stolz in die Fußstapfen seines erfolgreichen großen Bruders.

Was macht mich besonders?
  • limitierte Auflage 1.958 Stück
  • 3-fach gegliedert (Arme+Kopf)
  • Besonders sicher verarbeitet
Wie kümmern Sie sich um mich?

Daraus bin ich gemacht

Primärfarbe:
hellbraun
Material:
aus feinstem Mohair
Materialzusammensetzung:
47% Mohair, 53% Baumwolle
Füllung:
mit synthetischem Füllmaterial gestopft
Schützknopf:
mit vergoldetem „Knopf im Ohr“
Augen:
mit Kunststoffaugen
Pflegehinweis:
abwaschbar