Leider entspricht Ihr Webbrowser nicht den aktuellen Webstandards, um Websites wie unseren Steiff Online Shop mit allen technischen Gegebenheiten anzeigen und nutzen zu können.

Versuchen Sie daher den Steiff Online Shop unter einem alternativen Browser wie z.B. Chrome, Firefox, Edge oder Safari zu öffnen. So können wir Ihnen ein angenehmes Shoppingerlebnis bieten.

Für Kinder ist nur das Beste gut genug!

Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB für den Steiff Onlineshop Schweiz

§ 1 Geltungsbereich:

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle gegenseitigen Ansprüche aus und im Zusammenhang mit einem Vertragsschluss über diesen Onlineshop zwischen Ihnen und der Steiff Retail GmbH, Richard-Steiff-Str. 4, D-89537 Giengen/Brenz (nachfolgend „Steiff" genannt), soweit Sie ihren dauerhaften Aufenthalt in der Schweiz haben.

§ 2 Lieferung/Preise/Versandkosten

(1) Die Lieferung erfolgt mit DHL und von Deutschland aus. Die Lieferzeiten betragen 5 bis 10 Tage.

(2) Alle Preise sind Gesamtpreise in Schweizer Franken, d. h. sie beinhalten alle Preisbe-standteile sowie die gesetzliche Umsatzsteuer.

Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für Bestellungen aus dem Online-Shop Schweiz je Bestellung 9.95 CHF.

(3) Retouren aus der Schweiz sind kostenlos.

§ 3 Vertragsschluss/Vertragssprache/Korrektur Eingabefehler

Die Darstellung der Artikel stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung an Sie dar, uns ein verbindliches Angebot zu unterbreiten. Dieses Angebot können Sie im Online-Shop durch Einlegen der gewünschten Artikel in den virtuellen Warenkorb (Klick auf den Button „In den Warenkorb" und „Zur Kasse") und Absenden der in den Warenkorb geleg-ten Artikel (Klick auf den Button „Jetzt kaufen") an uns abgeben. Nach Eingang der Bestel-lung im Online-Shop erhalten Sie automatisch eine E-Mail, die ihr abgegebenes Angebot (Be-stellung) dokumentiert. Diese E-Mail bestätigt lediglich, dass die Bestellung bei uns eingegan-gen ist; ein Vertrag kommt damit noch nicht zustande.

Ein wirksamer Vertrag kommt erst dann zustande, wenn wir Ihr Angebot durch Zahlungsauf-forderung nach Bestellabgabe, durch Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder telefonisch oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von 5 Tagen annehmen.

Bei der Bestellung über unseren Online-Shop umfasst der Bestellvorgang insgesamt vier Schritte. Im ersten Schritt wählen Sie die gewünschten Waren aus. Im zweiten Schritt geben Sie Ihre Kundendaten einschließlich Rechnungsanschrift und gegebenenfalls abweichender Lieferanschrift ein. Im dritten Schritt wählen Sie, wie Sie bezahlen möchten. Im letzten Schritt werden Sie zunächst auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Widerrufsbelehrung und das Muster-Widerrufsformular hingewiesen und haben sodann die Möglichkeit, sämtliche Angaben (z. B. Name, Anschrift, Zahlungsweise, bestellte Artikel) noch einmal zu überprüfen und gegebenenfalls zu korrigieren, bevor Sie Ihre Bestellung durch Klicken auf „jetzt kaufen" an uns absenden.

Der Vertragsschluss erfolgt in deutscher/französischer/italienischer Sprache, entsprechend Ihrer Voreinstellung.

Eingabefehler können Sie vor dem Absenden Ihrer Bestellung mit den im Online-Shop zur Verfügung gestellten technischen Mitteln sowie über die üblichen Funktionen Ihrer Tastatur/Maus korrigieren. Sie können den Vorgang auch jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Mit Anklicken des „Jetzt kaufen"-Buttons haben Sie ein verbindliches Angebot abgegeben (Bestellung); Eingabefehler können danach nicht mehr korrigiert werden.

§ 4 Zahlungsbedingungen

Ihnen stehen die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

PayPal

Sie bezahlen direkt über Ihr PayPal-Konto. Nach Absenden Ihrer Bestellung werden Sie zu PayPal weitergeleitet und geben dort den Bestellwert frei. Die Zahlung erfolgt sofort über die bei PayPal gewählte Zahlungsart.

Kreditkarte (VISA/MasterCard)

Die Belastung Ihrer Kreditkarte erfolgt jeweils mit Versand der bestellten Ware.

§ 5 Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Widerrufsrecht:

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Widerrufsanschrift:

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu wider-rufen, informieren. Die Anschrift für die Ausübung des Widerrufs lautet wie folgt:

Steiff Retail GmbH

Richard-Steiff-Str. 4

D-89537 Giengen/Brenz

E-Mail: de.service@steiff.com

Telefon: +49 / (0)7322 131 222

Fax: +49 / (0)711 725 230 799

Sie können dafür das unten verlinkte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhal-ten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegan-gen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ur-sprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berech-net.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Ta-gen absenden.

Rücksendeanschrift:

Die Rücksendung der Ware hat an unseren Versanddienstleister PVS in Neckarsulm zu er-folgen. Bitte senden Sie die Ware nach Ausübung Ihres Widerrufsrechts an die folgende An-schrift:

PVS Fulfillment-Service GmbH

Heinz-Nixdorf-Straße 2

D-74172 Neckarsulm

Bitte beachten Sie, dass die Ausübung des Widerrufsrechts uns gegenüber erfolgt, dass aber die Rücksendung der Ware an unseren Versanddienstleister zu erfolgen hat. Daher weicht die Anschrift für die Ausübung des Widerrufsrechts von der Rücksendeanschrift ab.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertver-lust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechts:

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei folgenden Verträgen:

Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die ein-deutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, Verträge zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Ende der Widerrufsbelehrung

Hier finden Sie das Muster-Widerrufsformular.

§ 6 Informationen zur Mängelhaftung (Gewährleistung)

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften. Im Gewährleistungsfall oder bei Fra-gen wenden Sie sich bitte an:

Brief: Steiff Retail GmbH, Richard-Steiff-Str. 4, D-89537 Giengen/Brenz

E-Mail: de.service@steiff.com

§ 7 Speicherung Vertragstext

Der Vertragstext wird bei uns gespeichert und Ihnen unmittelbar nach Abschicken Ihres An-gebots auf Abschluss eines Kaufvertrages zusammen mit den AGB per E-Mail zugesandt. Sie können die Bestelldaten auch unmittelbar nach dem Abschicken ausdrucken. Ein Abruf nach Abschluss des Bestellvorgangs ist nicht mehr möglich.

§ 8 Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Soweit Sie Verbraucher sind und Ihren dauerhaften Aufenthalt in der Schweiz haben, unter-liegen sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen Ihnen und uns dem materiellen Schweizer Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). In allen anderen Fällen unterliegen die Rechtsverhältnisse zwischen den Steiff Retail GmbH und Ihnen dem Recht der Bundesre-publik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG) und des Kollisionsrechts.

Soweit Sie Verbraucher sind, gilt Ihr Wohnsitz als Gerichtsstand. In allen anderen Fällen liegt der Gerichtsstand an dem für den Sitz der Steiff Retail GmbH zuständigen Gericht.

Die Rechtsverhältnisse zwischen den Steiff Retail GmbH und Ihnen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG) und des Kolli-sionsrechts. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der durch zwin-gende Bestimmungen gewährte Schutz des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

Ende der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.